Grußwort

Mozart beliebte zu sagen: «Ich bringe die Noten, die sich mögen, zusammen», dies weil seine Inspiration ganz einfach genial war und er genau wusste, dass es am Ende passend schön klingen würde…

Seit einigen Monaten haben sich die Vereine von Châtonnaye, Orsonnens, Ursy und Vuisternens-devant-Romont vereint, um Euch die Tiefgründigkeit der Noten die sich mögen nicht nur ans Ohr zu bringen, sondern auch und ans Herz zu legen und Euch damit vorab die melodiöse Botschaft zu überbringen, dass Ihr dieses Fest klangvoll lieben werdet.

Euch gehört es, liebe Musikerinnen, liebe Musiker, im Laufe dieser festlichen vier Tage das Beste herzugeben und, wie einst Mozart, mit der Leidenschaft die in Euch brodelt, uns Eure Musikkunst vorzustellen und mit uns zu teilen.

Dank optimalen Einrichtungen ist es uns möglich, Euch bestens willkommen zu heissen. Das anspruchsvolle Programm, das wir für Euch zusammengestellt haben, soll den hohen musikalischen Anforderungen unseres Kantons gerecht werden.

Aus all diesen Gründen, und da sich zudem die Infrastrukturen bestens dafür eignen, liegt es uns am Herzen, dass das Fest im Bezirkshauptort Romont stattfinden wird. Alle Glaner stehen willenskräftig hinter Euch, verehrte Musiker und Musikerinnen und sehr geschätzte Besucher von nah und fern.

Also umgehend die neue Internetseite entdecken. Der Terminkalender für den Treffpunkt für EUER Fest „MusicoBourg“ ist gegeben: 20. – 21. – 22. – 23. und 24. Mai 2020.

 

Willy Schorderet, Präsident des Organisationskomitees